Retro-Kabel.de

Datenschutz

Alle zur Durchführung des Auftrags erforderlichen personenbezogenen Daten werden in maschinenlesbarer Form gespeichert und vertraulich behandelt. Die für die Bearbeitung eines Auftrags notwendigen Daten wie Name und Adresse werden im Rahmen der Durchführung der Lieferung an die mit der Lieferung des Kaufgegenstand beauftragten Unternehmen weitergegeben. Wir verwenden Ihre Bestandsdaten ausschließlich zur Abwicklung Ihrer Bestellung. Alle Kundendaten werden unter Beachtung der einschlägigen Vorschriften der Bundesdatenschutzgesetze (BDSG) und des Teledienstdatenschutzgesetzes (TDDSG) von uns gespeichert und verarbeitet. Sie haben jederzeit ein Recht auf kostenlose Auskunft, Berichtigung, Sperrung und Löschung Ihrer gespeicherten Daten. Bitte wenden Sie sich an webmaster -at- retro-kabel Punkt de oder senden Sie uns Ihr Verlangen per Post oder Fax. In diesem Shop werden in den Cookies Informationen über Ihre Kundendaten gespeichert, die dann bei Ihren nächsten Besuchen aufgerufen werden können. Die in einem Cookie abgelegten Daten erübrigen Ihnen das wiederholte Ausfüllen der Formulare.

Datenschutzerklärung:

Diese Datenschutzerklärung umfasst die folgenden Punkte:
Allgemein
Cookies
Serverdaten
Eingabe personenbezogener Daten
Weitergabe von Adressdaten für die Zustellung einer Bestellung
Einsatz von PayPal als Zahlungsart
Auskunft, Widerruf und Löschung

Allgemein
Die Nutzung unserer Seite ist ohne eine Angabe von personenbezogenen Daten möglich. Für die Nutzung einzelner Services unserer Seite können sich hierfür abweichende Regelungen ergeben, die in diesem Falle nachstehend gesondert erläutert werden. Ihre personenbezogenen Daten (z.B. Name, Anschrift, E-Mail, Telefonnummer u.ä.) werden von uns nur gemäß den Bestimmungen des deutschen Datenschutzrechts verarbeitet. Daten sind dann personenbezogen, wenn sie eindeutig einer bestimmten natürlichen Person zugeordnet werden können. Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes finden Sie im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und dem Telemediengesetz (TMG). Nachstehende Regelungen informieren Sie insoweit über die Art, den Umfang und Zweck der Erhebung, die Nutzung und die Verarbeitung von personenbezogenen Daten durch den Anbieter

retro-kabel.de
Annemarie Müns
Zur Wulwerkuhle 11
33184 Altenbeken
Deutschland

Website: https://retro-kabel.de/
E-Mail: info@retro-kabel.de
Telefon: 05255/930484
Fax: 05255/930485

Wir weisen darauf hin, dass die internetbasierte Datenübertragung Sicherheitslücken aufweist, ein lückenloser Schutz vor Zugriffen durch Dritte somit unmöglich ist.

Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Internet-Browser auf Ihrem Rechner ablegt und speichert. Wir verwenden auf unserer Seite Cookies zum Speichern von Einstellungen, z.B. für die bevorzugte Sprache, und zur Wiedererkennung des Warenkorbs. Wenn Sie unsere Seite verlassen, aber noch einen gefüllten Warenkorb haben, kann Ihnen bei gesetztem Cookie dieser zurückgelassene Warenkorb zugeordnet werden und Sie können die Bestellung fortsetzen.

Gängige Browser bieten die Einstellungsoption, Cookies nicht zuzulassen. Es ist nicht gewährleistet, dass Sie auf alle Funktionen dieser Website ohne Einschränkungen zugreifen können, wenn Sie entsprechende Einstellungen vornehmen; sofern Sie nur stöbern und nicht bestellen möchten, können Cookies aber komplett abgeschaltet bleiben.

Serverdaten
Aus technischen Gründen werden u.a. folgende Daten, die Ihr Internet-Browser an uns bzw. an unseren Webspace-Provider übermittelt, erfasst (sogenannte Server-Logfiles):
Browsertyp und -version
verwendetes Betriebssystem
Webseite, von der aus Sie uns besuchen (Referrer URL)
Webseite, die Sie besuchen
Datum und Uhrzeit Ihres Zugriffs
Ihre Internet Protokoll (IP)-Adresse
Diese anonymen Daten werden getrennt von Ihren eventuell angegebenen personenbezogenen Daten gespeichert und lassen so keine Rückschlüsse auf eine bestimmte Person zu. Sie werden zu statistischen Zwecken ausgewertet, um unseren Internetauftritt und unsere Angebote optimieren zu können.

Eingabe personenbezogener Daten
Um eine Bestellung vornehmen zu können, müssen Sie die folgenden Angaben machen:
Name
Anschrift
E-Mail-Adresse
Optional können Sie auch noch die folgenden Angaben machen:
Kundennummer
Telefonnummer
Faxnummer
Die Übertragung der Daten erfolgt grundsätzlich verschlüsselt.

Alle anderen Daten liegen nur lokal in unserem Intranet vor. Bitte beachten Sie dazu den Punkt Auskunft, Widerruf und Löschung.

Weitergabe von Adressdaten für die Zustellung einer Bestellung
Damit eine Sendung von der Post zugestellt werden kann, müssen wir Ihre Anschrift an die Deutsche Post AG/DHL weitergeben. Wir geben grundsätzlich nur die postalische Adresse weiter, sofern Sie nicht ausdrücklich etwas anderes wünschen (z.B. die Übermittlung der Telefonnummer oder E-Mail-Adresse für evtl. auftretende Rückfragen).

Einsatz von PayPal als Zahlungsart
Sollten Sie sich im Rahmen Ihres Bestellvorgangs für eine Bezahlung mit dem Online-Zahlungsdienstleister PayPal entscheiden, können Sie am Ende des Bestellvorgangs bzw. nach Erhalt der Bestellbestätigung Ihre Zahlung vornehmen. Wir übermitteln an PayPal keine persönlichen Daten (lediglich die verwendete Sprache, eine temporäre Bestellnummer und den Gesamtbetrag der Bestellung), wir erhalten aber von PayPal nach Abschluss der Zahlung Ihre Anschrift und Ihre E-Mail-Adresse zum Abgleich.

Bitte beachten Sie jedoch: Personenbezogene Daten können seitens PayPal auch an Leistungserbringer, an Subunternehmer oder andere verbundene Unternehmen weitergegeben werden, soweit dies zur Erfüllung der vertraglichen Verpflichtungen aus Ihrer Bestellung erforderlich ist oder die personenbezogenen Daten im Auftrag verarbeitet werden sollen.

Abhängig von der über PayPal ausgewählten Zahlungsart, z.B. Rechnung oder Lastschrift, werden die an PayPal übermittelten personenbezogenen Daten von PayPal an Wirtschaftsauskunfteien übermittelt. Diese Übermittlung dient der Identitäts- und Bonitätsprüfung in Bezug auf die von Ihnen getätigte Bestellung. Um welche Auskunfteien es sich hierbei handelt und welche Daten von PayPal allgemein erhoben, verarbeitet, gespeichert und weitergegeben werden, entnehmen Sie der Datenschutzerklärung von PayPal unter Verweis wird in neuem Fenster/Tab geöffnet. https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/privacy-full.

Auskunft, Widerruf und Löschung
Sie können sich aufgrund des Bundesdatenschutzgesetzes bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten und deren Berichtigung, Sperrung, Löschung oder einem Widerruf einer erteilten Einwilligung unentgeltlich an uns wenden. Wir weisen darauf hin, dass Ihnen ein Recht auf Berichtigung falscher Daten oder Löschung personenbezogener Daten zusteht, sollte diesem Anspruch keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegenstehen.